Erste Leitstandsoftware "PROSYS" (1997)

Kompaktes Mikrocontrollersystem mit Firmware (2007)

Industriesteuerung mit TFT-Bildschirm (2012)

Das Unternehmen

Die HEMI GmbH wurde 1997 als Einzelunternehmen in Neubeuern gegründet. Primäres Geschäftsfeld war die Softwareentwicklung für industrielle Prozesssteuerungen und die Bereitstellung und Anpassung der dazu benötigten PC-Systeme.

Im Laufe der Jahre wurde der Ruf der Kunden nach individueller Elektronik immer lauter, so daß im Jahre 1999 mit der ersten Entwicklung einer kundenspezifischen Schaltung der Grundstein für die Elektronikentwicklung und Fertigung gelegt war. Besonderes Augenmerk legten wir schon damals auf eine einfache Bedienung für den Benutzer und eine zuverlässige Funktion.

Embedded Systeme eroberten ab 2002 den Markt, womit unser Know-How der Hard- und Software immer mehr verschmolz, und Heute einen kompakten Verbund darstellt. Moderne Elektronik besteht für uns schon lange nicht mehr nur aus diskreten Bauteilen und einer einfachen Platine. Hochintegrierte Systeme, kostengüstig produzier- und vielseitig einsetzbar, sind die Norm.

Ein Netzwerk aus guten und sehr zuverlässigen Partnern ermöglicht es uns, alle Dienstleistungen aus einer Hand anzubieten. Somit können wir Sie von Ihrer ersten Idee oder dem Vorprodukt bis hin zur gro&volumigen Serienfertigung mit Nachbetreuung begleiten und Sie somit merklich entlasten.

Jubiläum: 10 Jahre

Im Jahre 2007 konnten wir auf 10 Jahre Erfahrung zurückblicken. In Zukunft wollen wir unsere Fertigung und Entwicklung weiter ausbauen, weitere neue Produkte aus den Bereichen Software und Elektronik entwickeln und vertreiben.

2009 Umfirmierung

Seit Anfang des Jahres 2009 firmieren wir unter HEMI GmbH. Dieser Schritt, durch einige anspruchsvolle Projekte ausgelöst, ist die konsequente Weiterentwicklung unserer Geschäftstätigkeit und unterstreicht unsere zukünftige Ausrichtung.

2012 Umzug in neue Büroräume

Nach anstrengender Ausbauzeit sind wir im September 2012 in unsere neuen, komplett selbst gestalteten Räume in der Rosenheimer Str. 22 umgezogen. Diese Erweiterung der Büro- und Fertigungsflächen, auch begleitet von einer Personalaufstockung, erlaubt uns eine weitere Serviceverbesserung gegenüber unseren Kunden. Entwicklungen können nun schneller umgesetzt und damit noch kurzfristiger ein fertiges Produkt geliefert werden.

Setzen Sie auf uns! Wir freuen uns auf interessante Projekte!